Ein Artikel der Redaktion

Beißunfall in Wyk auf Föhr Schäferhund attackiert 10-Jährige auf dem Schulgelände

Von Anna Goldbach | 28.06.2022, 14:03 Uhr

Obwohl die Urlauberin ihren Hund an der Leine geführt hatte, kam es am Dienstagmorgen zu einem Beißunfall in Wyk auf Föhr. Dabei wurde eine 10-jährige Schülerin verletzt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden