Ein Artikel der Redaktion

Landcafé in Süderende Nur Kaffee und Kuchen? Karin Jensen bietet in ihrem Café auf Föhr Kohlpudding an

Von Nils Leifeld | 19.10.2022, 16:04 Uhr

Im Winter 2018 hat Karin Jensen ihr Landcafé in Süderende eröffnet. Zwei Jahre später kam Corona. Dass sie sich trotzdem keine Sorgen um ihre Zukunft macht, hat mit ihrer treuen Kundschaft zu tun. Die kommt vor allem wegen eines Gerichtes: Kohlpudding. Shz.de hat Karin Jensen in ihrem Café auf Föhr besucht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche