Unfall : 53-Jährige fährt auf Fehmarn gegen Baum - Lebensgefahr

Die Straße war nass, die Frau kam von der Fahrbahn ab. Sie wurde lebensgefährlich verletzt.

shz.de von
17. November 2016, 16:09 Uhr

Burg/Fehmarn | Eine 53-Jährige ist bei einem Unfall auf Fehmarn (Kreis Ostholstein) am Donnerstag lebensgefährlich verletzt worden. Ihr Auto kam bei Burg auf regennasser Fahrbahn von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Die Frau wurde demnach mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Streckenabschnitt war für eineinhalb Stunden voll gesperrt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert