zur Navigation springen

Johann Heck : 52-Jähriger aus Kaltenkirchen vermisst

vom

Der Mann verschwand am Freitag aus einem Pflegeheim. Er ist dement und orientierungslos.

shz.de von
erstellt am 28.Mai.2017 | 13:30 Uhr

Kaltenkirchen | Seit Freitagabend wird der 52-jährige Johann Heck aus Kaltenkirchen vermisst. Das berichtet die Polizei am Sonntag. Der Vermisste verließ gegen 18:30 Uhr das Pflegeheim in der Straße Am Ehrenhain und kehrte seit dem nicht zurück.

Der pflegebedürftige Mann ist 1,64 m groß, hat eine kräftige Statur, ein europäisches Erscheinungsbild und braune Haare. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der Mann ein rot-blau-kariertes Hemd und eine dunkelblaue Hose.

Der 52-Jährige ist dement und orientierungslos. Suchmaßnahmen seitens der Polizei blieben bislang ohne Erfolg. Wer den Gesuchten gesehen hat oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich über den Notruf 110 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert