Anzeige

Event mit Livemusik VikingMania im Dampland: 10x2 Tickets für die Horrornacht zu gewinnen

01.08.2022, 00:00 Uhr

Vom 25. August bis 25. September sind wieder die Wikinger an der Ostsee los. Das Dampland gab jetzt bekannt, wer als Liveband auftreten wird und verlost zudem Freikarten für die VikingMania Horrornacht.

ANZEIGE // Jetzt dauert es nicht mehr lang: VikingMania kommt nach Damp zurück. Bereits zum dritten Mal darf an den langen Wochenenden nach Herzenslust inmitten einer einzigartigen Kulisse, dem Wikingerdorf Noorgård, direkt an der Ostsee gestöbert, geschlemmt und gefeiert werden. Highlight für viele wird wieder die lang erwartete Horrornacht sein. Aber auch der VikingMania Markt und das VikingMania Fest mit Livemusik können sich sehen lassen: Mit den Sons of Andersons, Reliquiae, Incantatem und einer weiteren Gruppe werden gleich vier Bands für mächtig Stimmung sorgen.

Kostenlose Livemusik an jedem Veranstaltungs-Wochenende

Für die Andersons, die ihren Stil selbst als „Acoustic Comedy Rock“ bezeichnen, werden die Auftritte bei VikingMania fast so etwas wie ein Heimspiel sein. Das Trio, das sich selbst Ned, Ted und Brad nennt, ist ein gern gesehener Gast im Dampland und war auch schon im letzten Jahr bei VikingMania dabei. In diesem Jahr werden die drei von ihren vermeintlichen Cousins mütterlicherseits Ben und Ken unterstützt und heizen den VikingManiacs zu fünft ein. Sie stehen gemeinsam unter dem Namen Sons of Andersons an jedem Veranstaltungswochenende zwischen dem 25. August und 25. September auf der Bühne.

Erstmals dabei ist auch die Mittelalterrock-Band Reliquiae aus Osnabrück. Die Band, die für „Mediaeval Dark Rock“ steht, besteht aus nicht weniger als sieben Musikerinnen und Musikern. „Sicher ist, dass es ordentlich zur Sache geht, wenn treibende Dudelsackmelodien auf klassische Geigenarrangements treffen und die Hörer gemeinsam mit dem mächtigen Gitarrensound mitreißen“, kündigt die Festivalband auf ihrer Webseite an. Reliquiae spielt am 16. und 17. September abends auf dem VikingMania Fest.

Ebenfalls neu dabei ist zudem Incatatem aus Hamburg. Die Band bringt modernen Folkmetal nach Noorgård. Sie spielen am 28. August, 17. September und 25. September auf dem VikingMania Fest. „Zudem geben wir am Dienstag, den 2. August, noch eine weitere Band bekannt, die bei VikingMania dabei sein wird“, sagt VikingMania-Produktionsleiter Kai Schulz. Bis dahin muss man sich noch gedulden.

An jedem VikingMania Wochenende gibt es Freitag und Samstag also Livemusik – und das sogar kostenlos für die Gäste, Besucher und VikingManiacs. „Kein Konzert wird sich mit der Horrornacht überschneiden“, verspricht Kai Schulz. Die Konzerte sind nur ein kleiner Teil des Gesamtkonzeptes. VikingMania besteht in diesem Jahr zum ersten Mal aus drei Events: dem VikingMania Markt direkt am Strand, dem Fest an der Promenade sowie der Horrornacht.

Der VikingMania Markt hat Donnerstag und Freitag von 14 bis 18 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Hier herrscht buntes Treiben mit jeder Menge Ständen und Stationen zum Bummeln und Mitmachen für die ganze Familie. Donnerstag bis Sonntag von 16 bis 22 Uhr kann außerdem das VikingMania Fest besucht werden. In diesen Part sind auch die Livekonzerte integriert. Die VikingMania Horrornacht wird Donnerstag, Freitag und Samstag mit der untergehenden Sonne am Ostseestrand eingeläutet.

Mehr Informationen:

Für die VikingMania Horrornacht verlost das Dampland 10x2 Freikarten. Sie sind am Donnerstag, den 8. September gültig. Das Gewinnspiel-Formular befindet sich am Ende des Artikels.

Weitere Informationen zu VikingMania

VikingMania öffnet vom 25. August bis zum 25. September 2022 seine Tore und das Dampland verwandelt sich wieder in das Wikingerdorf Noorgård. Die Eventtage sind donnerstags bis samstags. An den anderen Tagen pausiert das Programm. Schon jetzt können sich Besucher online Tickets für das schaurige VikingMania-Horrorevent besorgen. Wie auch im letzten Jahr gibt es vier unterschiedliche Ticket Modelle:

  • Zum einen gibt es das Basic Ticket, welches dem Teilnehmern Zugang zum verfluchten Dorf und den Dungeons gewährt.
  • Das Intense Ticket sorgt für den Extra-Kick bei allen Besuchern, die sich noch mehr Nervenkitzel wünschen.
  • Wer nicht lange in der Schlange vor den Dungeons warten möchte, kann sich auch das Basic + Fast Lane Ticket oder das Intense + Fast Lane Ticket buchen.

Die Preise für die Karten starten bei 15 Euro. Alle weiteren Informationen zu VikingMania gibt es auf der Webseite der Eventreihe vikingmania.de sowie unter shz.de/vikingmania.