Anzeige

Anzeige: Jetzt bewerben! 1. Internationales Damper Wein Festival: Weinprinzessin gesucht!

08.08.2019, 08:00 Uhr

Vom 06. bis 08. September findet im Ostsee Resort Damp das 1. Internationale Damper Wein Festival statt. In diesem Rahmen wird die erste Weinprinzessin Schleswig-Holsteins gekürt. Bis zum 21. August bewerben!

Es ist das Ereignis für alle Wein-Liebhaber: das 1. Internationale Damper Wein Festival. An drei Tagen wird sich vom 06. bis zum 08. September im Ostsee Resort Damp alles um das edle Genussmittel drehen. Dabei dürfen namenhafte Sommeliers natürlich nicht fehlen. Begleitet und geführt wird das VineKings-Programm durch den beliebten „Flying Sommelier“ Nils Lackner, der dank seines umfassenden Fachwissens und unverwechselbaren Charakters aus der deutschen Weinwelt nicht mehr wegzudenken ist. Das Highlight wird neben der eigens für dieses Event geschaffenen Weinmeile mit 20 internationalen Weingütern die Wahl der 1. Weinprinzessin Schleswig-Holstein.

Weinmeile von Sommelier Nils Lackner eröffnet

Die Weinmeile des 1. Internationalen Damper Wein Festivals wird feierlich am 06. September um 14.00 Uhr vom Sommelier Nils Lackner und Ostsee Resort Damp Marketing-Leitung Jörn Lederer eröffnet. Während des gesamten VineKings-Festivals bietet die Weinmeile köstlichen Brunch und weitere kulinarische Spezialitäten an. Das Ferienresort lockt in einzigartiger Kulisse und direkt am Meer gelegen mit verschiedensten Angeboten und Möglichkeiten, um den Wein in seiner schönsten Form kennenzulernen. Auf einen Programmpunkt freuen sich alle ganz besonders: Die Wahl zur 1. Weinprinzessin Schleswig-Holstein.

Jetzt weiterlesen: Die exklusiven Angebote des 1. Internationalen Damper Wein Festivals

Weinprinzessin gesucht: Jetzt bewerben

Das Highlight des Wein Festivals im Ostsee Resort Damp ist die Wahl der ersten Weinprinzessin von Schleswig-Holstein am 07. September von 14 bis 16 Uhr. Am Aktionsstrand im Herzen des Urlauberparadieses stellen sich die Finalistinnen in der großen Kürungsshow der Jury bestehend aus Nils Lackner, Marion Herrig (sh:z), Kristin Recke (NDR), Dr. Bettina Bunge (TA.SH), Heiko Pichler (ORD) sowie dem Publikum vor Ort. Die Gewinnerin kann sich über ein ein Wochenende für vier Personen im Ostsee Resort Damp im Premiumhaus inklusive Frühstücksbuffet sowie ein Abendessen im neuen Spezialitäten-Restaurant „Isfjord“ im Gesamtwert von rund 1.000 Euro freuen. Aufgabe der ersten Weinprinzessin wird es sein, den heimischen Wein in Schleswig-Holstein zu werben und bei passenden Anlässen zu repräsentieren. Dazu gehören aufregende Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen sowie die mediale Präsenz. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

So läuft die Wahl der Weinprinzessin ab

  1. Aus allen Kandidatinnen, die sich über das Anmeldeformular beworben haben, wählt die Jury die Top Acht aus.
  2. Von diesen Top Acht wird am 24. August ein ca. einminütiges Video gedreht.
  3. Im Anschluss werden die Videos für ein Voting auf shz.de veröffentlicht.
  4. Mit dem Voting werden die drei Kandidatinnen ermittelt, die am Event-Tag des 7. Septembers gegeneinander antreten. Wer schließlich zur Weinprinzessin gekrönt wird, entscheidet die Jury.

Sie wollen die erste Weinprinzessin Schleswig-Holsteins werden? Dann bewerben Sie sich jetzt ganz einfach bis zum 21. August über das unten stehende Anmeldeformular. Mit etwas Glück stehen Sie schon bald auf der großen Bühne des Ostsee Resort Damp und werden im Rahmen des 1. Internationalen Damper Wein Festivals zur Weinprinzessin Schleswig-Holsteins gekürt.