Häufiges Niesen? So erkennen Sie eine Allergie gegen Hausstaubmilben – das können Sie dagegen tun

Von Julia Skaberna | 12.08.2022, 22:39 Uhr

Allergien gehen mit häufigem Niesen, Husten oder tränenden Augen einher. Haben Sie diese Symptome ganzjährig, könnte das auf eine Hausstaubmilbenallergie hindeuten. Wie Sie diese erkennen können und welche Maßnahmen im Haushalt helfen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche