Bauen trotz Krise  So hält der Eckernförder Bauträger AB-Haus Baukosten überschaubar

11.11.2022, 00:01 Uhr

Durch Eigenleistungen und eine Festpreisgarantie können Bauherren bei AB-Haus die Kontrolle über Baukosten behalten.

ANZEIGE // In Zeiten explodierender Verbraucherpreise scheuen viele Menschen davor zurück, Bau- oder Sanierungsvorhaben anzugehen. Gerade für große Projekte wie einen Neubau scheint vielen aktuell nicht die richtige Zeit. Für Bauunternehmen aus der Region ist die derzeitige Lage daher eine Herausforderung. Wie gehen diese mit der schwierigen Situation um? Sebastian Carstensen-Lilienthal, Inhaber der AB-Haus GmbH aus Eckernförde, ist trotz allem optimistisch und macht Bauwillige auf Alternativen zum schlüsselfertigen Haus aufmerksam, für das sein Betrieb in erster Linie bekannt ist.

Durch die enge Kooperation mit der Firma CSG-Massivbau Jübek GmbH aus Bollingstedt, deren Inhaber Carstensen-Lilienthal ebenfalls ist, kann der Bauträger auch Maurer-, Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten als Einzelgewerk umsetzen. Die Handwerker-Leistungen werden von hauseigenen Mitarbeitern umgesetzt, sodass Bauprojekte von Anfang bis Ende ohne Beteiligung externer Dienstleister realisiert werden können – ein wichtiger Faktor bezüglich Kosten und Bauzeit. Der gelernte Maurer und Betonmeister erklärt:

„Auch Kunden, die keinen Neubau, sondern einen Anbau, eine Garage oder auch eine Eindeckung, eine Verblendungen oder den Dachstuhl vom Fachmann umgesetzt haben möchten, sind bei uns an der richtigen Adresse.“
Sebastian Carstensen-Lilienthal
Inhaber der AB-Haus GmbH und CSG Massivbau GmbH

Wer weiterhin vom Eigenheim träumt, der könne sich vielleicht über eine Doppelhaushälfte oder eine Reihenhausscheibe Gedanken machen.

„Das Doppel- oder Dreifamilienhaus ist im Kommen“, ist sich Carstensen-Lilienthal sicher. Auch im Wohnungsbau ist die Firma aktiv und setzt auch größere Anlagen mit mehreren Dutzend Wohneinheiten in den Kreisen Rendsburg-Eckernförde und Schleswig-Flensburg um.

Kombination von Handwerker- und Eigenleistungen

Wer ein Bauprojekt in Angriff nehmen, aber die Kontrolle über die Kosten behalten möchte, kann sich zudem Gedanken darüber machen, bestimmte Gewerke in Eigenleistung umzusetzen. „Ich könnte mir vorstellen, dass das für viele Leute aufgrund der Situation immer interessanter wird. Viele haben ja Handwerker im Familien- oder Freundeskreis und würden gern Geld sparen, indem sie einzelne Gewerke von diesen privaten Kontakten ausführen lassen oder, wenn sie handwerklich begabt sind, auch selbst ausführen. Solche Regelungen sind für uns kein Problem: Da rechnen wir dann diese Eigenleistung einfach fair aus der Gesamtsumme für den Auftrag raus.“

Doch welche Teile des Hauses eignen sich eigentlich für die Umsetzung als Laie – und was sollte man lieber den Fachleute von AB-Haus und CSG Massivbau überlassen? „Grundsätzlich kann man sagen: Außen Wir, innen Sie“, bringt es Sebastian Carstensen-Lilienthal auf den Punkt. Sprich: Die Außenhülle, also der Rohbau inklusive Fenstern, Putz, Estrich, Heizungs- und Elektroarbeiten besser vom Fachmann erledigen lassen. Wenn es dann um den Innenausbau geht, etwa Malerarbeiten, das Verlegen von Fliesen oder Laminat, den Einbau von Innentüren oder Treppen, können Bauherren mit handwerklichem Geschick auch selbst aktiv werden.

Bauen mit Festpreisgarantie

Besonders interessant ist für Bauherren auch die Festpreisgarantie von AB-Haus. Zu Beginn des Bauprojekts wird ein Preis berechnet, in den vorhersehbare Preissteigerungen während der Bauzeit einkalkuliert sind. Eventuell anfallende Mehrkosten werden vom Bauträger übernommen. Die Devise bei AB-Haus lautet: „Wir ruhen uns nicht auf unseren bisherigen Erfolgen und unserem bewährten Geschäftsmodell aus. Es ist uns wichtig, auch in den heutigen Zeiten faire Angebote für unsere Kunden zu machen, die zu ihrer aktuellen Lage passen.“

Mehr Informationen:

AB-Haus GmbH 

Finkenweg 3 
24340 Eckernförde 

Tel.: 04351-666940
E-Mail: info@ab-haus.net
Web: www.ab-haus.net

Mehr Informationen:

CSG-Massivbau Jübek GmbH  

Dorfstraße 15
24855 Bollingstedt  

Tel.: 04625-181884
E-Mail: info@csg-massivbau.de
Web: www.csg-massivbau.de