Rüffel von der Stadt Vermieter kümmert sich nicht: Fäkalien sickern in Hauseingang

Von Frederik Grabbe | 21.07.2022, 14:37 Uhr

Nachdem Abwasser und Fäkalien in einem Hochhaus in den Hausflur tropften, hat die Stadt Delmenhorst eingegriffen. Eine klare Ansage ging an die Eigentümergesellschaft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden