Klimaserie : Wie macht man sein Haus fit für die Zukunft?

Avatar_shz von 13. April 2021, 15:53 Uhr

shz+ Logo
Mit Hilfe der Sonne lassen sich Wärme und Strom erzeugen.
Mit Hilfe der Sonne lassen sich Wärme und Strom erzeugen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Strom zu sparen. Etwa Solaranlagen. Tipps geben Energieberater der Verbraucherzentrale.

Sehestedt | Ölheizungen dürfen ab 2026 nicht mehr neu eingebaut werden. Erdgas ist ein Rohstoff, der im Welthandel Preisschwankungen unterliegt. Durch eine Vielzahl von elektrischen Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik verbrauchen private Stromkunden allein in Deutschland jährlich 599 Terawattstunden Energie (Stand 2018) – und die wird nicht nur klimafreu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen