Kronwerker, Flow, Dörpsmobil : Klimaschutz durch Carsharing: Das Angebot im Raum Rendsburg wächst

Avatar_shz von 11. März 2021, 11:40 Uhr

shz+ Logo
Annette und Björn Schneidemesser sind von der Idee zu teilen überzeugt. Sie sind Gründungsmitglieder von „Die Kronwerker“, einem Verein aus mittlerweile 13 Mitgliedern, die gemeinsam ein Auto mit Elektroantrieb nutzen. Koordiniert wird alles mit einer App.
Annette und Björn Schneidemesser sind von der Idee zu teilen überzeugt. Sie sind Gründungsmitglieder von „Die Kronwerker“, einem Verein aus mittlerweile 13 Mitgliedern, die gemeinsam ein Auto mit Elektroantrieb nutzen. Koordiniert wird alles mit einer App.

Landesweit liegt der Kreis RD-ECK in der Klimabilanz nur auf Platz 12. Das kann sich nur mit einer Verkehrswende ändern.

Rendsburg | Annette und Björn Schneidemesser möchten los zum Großeinkauf. Das Auto, das sie dafür brauchen, haben sie sich wenige Tage zuvor per Handy-App reserviert. Ein eigenes Auto haben die beiden Rendsburger schon seit Jahren nicht mehr. In Sachen Klimaschutz sind sie damit Vorreiter. Sie möchten mehr Klima-Informationen erhalten? Abonnieren Sie hier unseren ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen