zur Navigation springen

Partner : "Wir wollen Engagement in unserer Heimat zeigen"

vom

Die Flensburger Brauerei fördert als norddeutsches Unternehmen die Aktion "Menschen des Jahres 2011" als Partner.

shz.de von
erstellt am 25.Nov.2011 | 10:40 Uhr

In unserer norddeutschen Heimat gibt es Menschen, die täglich Außergewöhnliches für Andere leisten. Alltagshelden, die meist im Stillen wirken und die für unsere Gesellschaft echte Vorbilder sein können. Doch leider bleiben viele ihrer guten Taten im Verborgenen und die wahren Leistungsträger damit auch. Das wollen wir jetzt ändern!
In einer Gemeinschaftsaktion mit den Tageszeitungen des sh:z, Ihnen als Leser und uns, der Flensburger Brauerei, suchen wir die "Menschen des Jahres 2011", um ihre Taten zu würdigen. Zuerst in Ihrer Region und anschließend für ganz Schleswig Holstein.
Engagement zeigen
Als eines der weit über Norddeutschland hinaus bekannten Unternehmen ist es für uns selbstverständlich, Engagement in unserer Heimat zu zeigen und Leistungsträger in Gemeinschaft und Gesellschaft vor Ort zu begleiten. Wir fördern die Aktion "Menschen des Jahres 2011" auch deshalb, um außergewöhnliche Taten, die Menschen allein oder in Vereinen, Verbänden bzw. karitativen Einrichtungen erbringen, einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen.
Die Flensburger Brauerei ist und bleibt ein selbständiges, wertebewusstes und unabhängiges Familienunternehmen. Seit 1888 pflegen wir höchste Braukunst und sind stolz auf unserer Wurzeln. Wir brauen mit norddeutschem Wasser aus der Flensburger Gletscherquelle und verwenden Gerste, die auf den Feldern zwischen den Küsten der Nord- und Ostsee gereift ist. Beste Qualität und das Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Partnern und den Menschen in unserer Region sind für uns die reinste Ehrensache.
Das typische plop’, welches beim Öffnen unserer Biere entsteht, ist längst eine sympathische Botschaft, die über Schleswig Holstein hinaus in ganz Deutschland und in der Welt bekannt und beliebt ist. Ein Erfolg, den wir auch der Arbeit und der Treue vieler Menschen in Norddeutschland verdanken und gern mit ihnen teilen wollen. Helfen Sie uns dabei, durch eine rege Teilnahme an der Aktion "Menschen des Jahres 2011", ganz nach dem Aktionsmotto: "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es."

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen