Waldbrandrisiko steigt zu Pfingsten

Aus einer glühenden Zigarettenkippe kann ein Großfeuer werden. Für das lange Pfingstwochenende sagen Experten sogar "hohe Gefahr" voraus.

Avatar_shz von
08. Mai 2008, 02:16 Uhr

Die Waldbrandgefahr in Schleswig-Holstein steigt zum Pfingstwochenende weiter an. Der Waldbrandgefahrenindex ist vom Wetterdienst in einigen Regionen des Landes auf Stufe 4 (von 5 Stufen) "Hohe Gefahr" festgelegt worden, wie der Landesfeuerwehrverband (LFVSH) am Donnerstag in Kiel mitteilte. "Schon ein Funke oder eine Zigarettenkippe kann jetzt ein Großfeuer auslösen", warnte der stellvertretende LVSH-Vorsitzende Frank Raether. In den vergangenen trockenen Tagen sind landesweit bereits rund 100.000 Quadratmeter Moor- Gras- und Böschungsfläche abgebrannt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen