TSV Altenholz ist Favorit gegen Henstedt-Ulzburg

shz.de von
10. Oktober 2015, 06:00 Uhr

Als Tabellensiebenter hat der TSV Altenholz in der Fußball-SH-Liga weder mit einem eventuellen Auf- noch mit einem drohenden Abstieg direkt etwas zu tun. Das vorrangige Ziel für das Team von Trainer Ulf Ciechowski bleibt deshalb, sich für das Hallenmasters in Kiel zu qualifizieren. Nach dem jüngsten Rückschlag durch die spektakuläre 4:5-Niederlage beim SV Todesfelde sollten die Altenholzer nun wieder dreifach punkten. Mit dem SV Henstedt-Ulzburg kommt eine Mannschaft, die als Tabellen-14. gegen den Abstieg kämpft und auswärts in sechs Partien erst einmal gewinnen konnte. Nach langer Verletzungspause steht Außenspieler René Joswig wohl wieder zur Verfügung.

EZ-Tipp: 2:0

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen