Team Förde II im Stadtderby chancenlos

Kompromisslos: Jan-Ullrich Dahl (unten) hatte mit dem ESV III leichtes Spiel im Stadtderby beim Team Förde II.
1 von 2
Kompromisslos: Jan-Ullrich Dahl (unten) hatte mit dem ESV III leichtes Spiel im Stadtderby beim Team Förde II.

shz.de von
15. September 2015, 12:37 Uhr

Während in der Fußball-Kreisliga der Eckernförder SV II mit 5:0 beim Team Förde gewann, hatte sich im Spiel davor zwei Spielklassen tiefer in der Kreisklasse B der ESV III sogar mit 6:0 beim Team Förde II durchgesetzt und damit die Vormachtstellung des ESV im Ostseebad unterstrichen. Spieler des Spiels war der vierfache Torschütze Simon Groth, dem zwischen der 70. und 89. Minute ein lupenreiner Hattrick gelang.

Statistik

Team Förde II – Eckernförd. SV III 0:6 (0:3)
Tore: 0:1 Alexander Hindersmann (5.), 0:2 Simon Groth (11.), 0:3 Jan Retzlaff (28.), 0:4, 0:5, 0:6 Groth (70., 80., 89.)
SV Holtsee – SG Waabs/Rieseb. 3:1 (3:0)
Tore: 1:0 Jonas Vogel (13.), 2:0 Frithjof Rohweder (42.), 3:0 Remy Bocquet (44.), 3:1 Florian Stuber (62.)
1. FC Schinkel II – Vineta Audorf II    2:2 (2:0)
Tore: 1:0 Solomon Kwame Osei (8.), 2:0 Jonas Möller (25.), 2:1 Henning Domke (47.), 2:2 Norman Bock (76.)
Brekendorfer TSV – Büdelsdorf. TSV II 0:7 (0:3)
Tore: 0:1 Kim Eggers (9.), 0:2 Mats Henke (41.), 0:3 Ole Andresen (43.), 0:4 Rune Hardt (77.), 0:5 Henke (83.), 0:6, 0:7 Sven Reiser (84., 85.)
Surendorfer TS – Eintr. Rendsburg 3:2 (1:0)
Tore: 1:0 Nico Braasch (22.), 1:1 Sebastian Ross (46.), 2:1 Braasch (58.), 3:1 Marvin Jochem (82.), 3:2 Robin Grell (90.)
Bargstedt/Nienkattb. – TuS Rotenhof II   2:0 (2:0)
Tore: 1:0 Ole Volquardsen (25.), 2:0 Jan-Hendrik Schrum (30.)
SG Felde/Stampe II – Westerrönf. TSV  2:2 (1:1)
Tore: 0:1 Leif Ploppa (16.), 1:1 Bastian Schoppe (24.), 1:2 Ploppa (60.), 2:2 Jörg Greve (83.)


zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen