Spannende Schatzsuche im Großen Belt

23-43029885.jpg

Avatar_shz von
17. Dezember 2011, 03:59 Uhr

Thumby | Ein wertvoller Schatz soll nahe der dänischen Insel Musholm im Großen Belt versenkt sein. Das vermutet die Hauptfigur in Clemens Richters neuem Roman "Tango auf Musholm", Johann Rickert. Der Ex-Seemann begibt auf die Jadg nach dem Goldschatz aus dem Zweiten Weltkrieg, den ein U-Boot-Kommandant versteckt haben soll. Es entwickelt sich ein Abenteuer. Bedroht von Gangstern, aber fasziniert von der Halbweltdame Laura segelt Rickert zu der geheimnisumwitterten dänische Insel. "Tango auf Musholm" ist eine Mischung aus naturverbundener Segelerzählung, Schatzsuche-Thriller und Liebesgeschichte. Der Autor Clemens Richter lässt dabei die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen und spielt geschickt mit Klischees. Clemens Richter, Tango auf Musholm, 228 Seiten, 14,80 Euro, ISBN 978-3-942594-12-7.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen