Deutscher Schulpreis : Schule St. Nicolai

Was macht die Schule St. Nicolai so besonders?

Die Schule St. Nicolai  besteht aus den Schularten Grundschule und Förderzentrum und unterrichtet 180 Schülerinnen und Schüler. Deutsch als Zweitsprache (DaZ) gehört zum Angebot, 34 Prozent der Schülerinnen und Schüler haben einen Migrationshintergrund. „Fördern und Fordern“ beschreibt die Schule als eine ihrer wichtigen Leitideen sowie das Bemühen um Integration und Inklusion sowie Toleranz gegenüber allen Mitschülerinnen und Mitschülern. Nachhaltige schulische Bildung solle im Vordergrund stehen, das Motto von Maria Montessori „Hilf mir, es selbst zu tun“ hat an der Schule Gewicht. Zahlreiche bereits erhaltene Auszeichnungen – darunter Haus der kleinen Forscher (2015), zwei 2. Plätze beim Wettbewerb „TüftelEi“ (2015/16) sowie zukunftsschule SH (seit 2015) – unterstreichen das anerkannte pädagogische Konzept der Schule St. Nicolai.