Peter Minch mit fünf Treffern

shz.de von
03. Mai 2015, 17:41 Uhr

„Das war ein gebrauchter Tag. Heute war bei jedem ein Totalausfall. So einen miesen Tag hat man einmal in der Saison“, sagte Co-Trainer Christoph Wohlert nach dem 1:8(0:2) von Eutin 08 II bei der SG Insel/Fehmarn in der Kreisliga Ostholstein. Dennis Petersen erzielte nach einer Viertelstunde die Führung für die Gastgeber (16.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff schoss Peter Minch das 2:0 (42.). Minch entwickelte sich in der zweiten Hälfte zum Albtraum für die Eutiner und erzielte vier weitere Tore (55., 61., 67., 80.). Shafi Azizi schoss zwei Tore (59., 77.). Nach einem Freistoß erzielte Finn Masannek den Ehrentreffer zum 1:8 (85.).

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen