Wieder Unfall bei Oldenswort : Mit dem Cabrio in den Graben

Die Feuerwehr befreite die Insassen des Cabrios.
Foto:
1 von 1
Die Feuerwehr befreite die Insassen des Cabrios.

Ende einer Ausfahrt: Ein Z 3 kam in einer Kurve von der Straße ab. Der Beifahrer wurde schwer verletzt.

shz.de von
03. Oktober 2014, 19:45 Uhr

Zweiter schwerer Verkehrsunfall innerhalb von 33 Stunden im Bereich der Wehren Oldenswort und Witzwort: Heute (Freitag, 3. Oktober) um 16.30 Uhr geriet ein BMW Z 3 auf der L 32 zwischen Oldenswort und Witzwort in einer Kurve von der Fahrbahn  ab. Der Wagen flog in einen Graben und prallte frontal gegen einen Baum. 42 Einsatzkräfte beider Wehren rückten mit fünf Fahrzeugen und Rettungsschere aus und befreiten die beiden Insassen, der Beifahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die L 32 blieb 45 Minuten voll gesperrt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen