Katastrophe in Japan

Rettungshelfer suchen am Sonntag (13.03.2011) nach Überlebenden in der Prefektur Fukushima. Auch wenn Japan die fortschrittlichsten Gebäude hat, so konnten einige der Wucht des Erdbebens mit der Stärke 8,9 nicht standhalten. Foto: dpa
2 von 21
Rettungshelfer suchen am Sonntag (13.03.2011) nach Überlebenden in der Prefektur Fukushima. Auch wenn Japan die fortschrittlichsten Gebäude hat, so konnten einige der Wucht des Erdbebens mit der Stärke 8,9 nicht standhalten. Foto: dpa

Avatar_shz von
14. März 2011, 12:17 Uhr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen