Jonas Ernst machte sich selbst ein Geschenk

Avatar_shz von
01. Dezember 2014, 12:10 Uhr

Die SG Fissau/ Benz-Nüchel gewann in der C-Klasse mit 4:1(3:1) beim TSV Pansdorf IV. Die erste Hälfte verlief für die Fissauer durchwachsen.

Jonny Khames schoss das 1:0 (30.). Dennis Özmen glich zum 1:1 aus (43.). Nur eine Minute später fälschte Ruven Rüsch einen Ball zum 1:2 ins eigne Tor ab (44.). Wieder nur eine Minute darauf machte sich Jonas Ernst selbst ein Geburtstagsgeschenk, als er das 3:1 erzielte (45.). Tjark Schlegel markierte mit dem 4:1 den Endstand (70.). „Wir haben verdient gewonnen, auch wenn phasenweise der Schlendrian drin war. Die kämpferische Einstellung war jedoch vorbildlich“, sagte der Fissauer Trainer Marcel Kühn nach dem Abpfiff.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker