zur Navigation springen

Machen Sie mit: : "Held des Nordens 2010" gesucht

vom

Gemeinsam mit NDR und vier Regionalzeitungen suchen wir den "Helden des Nordens" 2010. Wer hat sich im Norden besonders für eine gute Sache engagiert?

Die Aktion | "Mensch des Jahres" - acht Jahre lang sind von den sh:z-Lesern Bürger in Schleswig-Holstein gewählt und ausgezeichnet worden, die Großes für die Allgemeinheit geleistet haben. Die Aktion war so erfolgreich, dass sie jetzt in einer Gemeinschaft von Medien in Norddeutschland weitergeführt wird: Der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (sh:z) sucht gemeinsam mit NDR Info, NDR Fernsehen und drei weiteren großen norddeutschen Tageszeitungen den "Helden des Nordens 2010".
Dabei geht es bewusst nicht um Prominente, sondern um die Würdigung von "Helden des Alltags" - also von Männern und Frauen "wie Du und ich", die sich für eine gute Sache besonders engagiert, großen Mut und Einsatz gezeigt haben oder mit ihrer kreativen Idee neue Wege für einen guten Zweck gegangen sind.
Attraktive Preise zu gewinnen
Gemeinsam haben die Redaktionen des sh:z, des NDR, der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, des Hamburger Abendblatts und der Ostsee-Zeitung in Rostock zahlreiche Vorschläge gesichtet und für Sie sechs norddeutsche Kandidaten ausgewählt, die wir Ihnen für die Wahl zum "Held des Nordens 2010" vorstellen wollen.
Das Mitmachen lohnt sich, denn es gibt für alle Aktionsteilnehmer attraktive Preise zu gewinnen: Hauptpreis ist eine 14-tägige China-Reise für 2 Personen: Durch die Schluchten des Yangtze und die Metropolen Chinas.
Wir werden bis zum kommenden Sonnabend in einer Serie täglich einen der sechs Kandidaten für den "Helden des Nordens 2010" vorstellen. Zudem sendet NDR Info die Kandidatenportraits jeweils montags bis samstags um 7:35 und 9:35 Uhr, zu sehen gibt es die Kandidaten im NDR Fernsehen in der Sendung "DAS!" jeweils ab 18:45 Uhr.
Wir beginnen heute mit dem Kandidaten aus Schleswig-Holstein: Der 71-jährige Mediziner Dr. Uwe Denker, der sich mit seiner im Kreis Segeberg gegründeten "Praxis ohne Grenzen" um jene Menschen kümmert, die keine Möglichkeit der ärztlichen Versorgung haben.

Mitmachen: Sie haben die Wahl

Sie haben die Wahl - am Sonnabend, 4. Dezember werden noch einmal alle Kandidaten kurz vorgestellt und die Möglichkeiten der Abstimmung genannt. Von da an können unsere Leser sofort loselegen - ihren "Held des Nordens 2010" wählen und dabei gewinnen! Unter den Teilnehmern werden im Anschluss an die Aktion drei hochattraktive Preise ausgelost:

1. Preis: 14-tägige China-Reise: Durch die Schluchten des Yangtze und die Metropolen Chinas, 4-tägige Yangtze-Kreuzfahrt auf einem Komfortschiff, kombiniert mit Besichtigungen der Metropolen Shanghai und Beijing (Kaiserpalast und große Mauer), sowie der Terrakotta-Armee in Xian, Unterbringung in ausgewählten First Class-Hotels, incl. Flug und zusätzlichem Ausflugspaket für 2 Personen im Gesamtwert von ca. 2880 Euro.

2. Preis: "Marrakesch pur erleben", 5-tägige Städtereise inklusive Flüge, Unterkunft im 4-Sterne Hotel mit Frühstück, für 2 Personen im Gesamtwert von ca. 1590 Euro.

3. Preis: "Rom - Stadt mit Herz", 5-tägige Städtereise inklusive Flüge, Unterkunft im 3-Sterne Hotel mit Frühstück, für 2 Personen im Gesamtwert von ca. 1190 Euro.

Die Preise werden zur Verfügung gestellt vom Erlebnisreise-Spezialisten "Gebeco Länder erleben".

zur Startseite

von
erstellt am 03.Dez.2010 | 07:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen