Golfen und Kultur

23-47242200.jpg

Avatar_shz von
28. Juli 2012, 10:15 Uhr

Eutin | Die Golfplätze in der Region waren für Isa Werckmeister (70) und Gerhard Becker (75) der Grund, nach Ostholstein zu kommen. "Die Golfplätze sind wirklich toll", erklärt der Darmstädter. Gerade in der Holsteinischen Schweiz um Eutin sei das Golfen in Kombination mit Kultur und der Seenlandschaft reizvoll. Auf jeden Fall wollen die Hessen noch eine Seerundfahrt machen. Becker ist schon als Jugendlicher hier gewesen und will deshalb keine Souvenirs mitnehmen. Allerdings gefällt den Rentnern nicht, wie in ihrem Ferienort Grömitz der Massentourismus praktiziert wird. "Man müsste die Ströme besser leiten". Dennoch will Gerhard Becker nächstes Jahr mit einer Männergruppe zum Golfen wieder nach Ostholstein kommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen