Hamburg-Winterhude : Gesuchter Bankräuber in Rellingen gefasst

Die Polizei hat den Mann gefasst, der in Hamburg eine Bank überfallen haben soll. Er hat noch mehr Bankraube auf seinem Konto.

Avatar_shz von
27. Dezember 2011, 07:56 Uhr

Rellingen | Einen Tag nach einem Banküberfall in Hamburg-Winterhude ist der mutmaßliche Täter in Rellingen (Kreis Pinneberg) gefasst worden. Angestellte einer Sparkassenfiliale erkannten den Mann, nach dem die Hamburger Polizei mit einem Bild öffentlich gefahndet hat. Das teilte die Polizei am Montag mit. Der 51-Jährige habe sich am Freitag in der Nähe der Sparkasse aufgehalten und konnte festgenommen werden. Er wurde bereits wegen weiterer Banküberfälle in Berlin per Haftbefehl gesucht und räumte auch die Tat in Hamburg ein, bei der er mit vorgehaltener Waffe 500 Euro erbeutet hatte. In seinem Hotelzimmer in Hamburg-St. Pauli konnte die Polizei weitere Beweise sicherstellen. Die Feiertage verbrachte der Mann in Untersuchungshaft.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker