Fockbeker B-Jugend macht Double perfekt

hob_dsc_3910
Foto:
1 von 1

shz.de von
10. Juni 2015, 06:00 Uhr

Das Double ist perfekt: Vier Tage nach dem Gewinn des Kreispokals sicherten sich die B-Junioren des FC Fockbek auch die Meisterschaft in der Fußball-Verbandsliga Nord. Durch das 2:0 (1:0) im Heimspiel gegen den Heikendorfer SV ist dem Team von Trainer Lothar Götz vor der abschließenden Partie gegen den TSV Kronshagen heute Abend (18.30 Uhr, Sportplatz Krattredder) der Titel nicht mehr zu nehmen. Den Grundstein zum Erfolg legte Awet Kfle (rotes Trikot) mit dem 1:0 in der 7. Spielminute, letzte Zweifel am Sieg und der damit verbundenen Meisterschaft zerstreute Luca Remi Favier mit dem 2:0 nach 52 Minuten.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert