Stadtwerke : Fernwärme-Arbeiten dauern an

Auf der Westlichen Höhe konnten die Arbeiten an der Fernwärme nicht wie geplant um 8 Uhr beendet werden.

shz.de von
02. Oktober 2013, 13:45 Uhr

Die Stadtwerke Flensburg haben in der vergangenen Nacht auf der Westlichen Höhe das Fernwärmenetz repapiert. Geplant war, bis 8 Uhr heute morgen fertig zu sein, damit die Bewohner ihre Häuser und Wohnungen wieder heizen können. Daraus wurde leider nichts, wie die Stadtwerke heute vormittag mitteilten: "Leider konnte der ursprünglich für heute Morgen 8:00 Uhr geplante Termin für die Beendigung der Arbeiten nicht eingehalten werden. Grund sind unvorhersehbare zusätzliche Schweißarbeiten an zwei Fernwärmeleitungen. Die Stadtwerke-Mitarbeiter arbeiten bereits in der zweiten Schicht und mit hohem Einsatz an der Reparatur, so dass die Arbeiten voraussichtlich gegen 16:00 Uhr beendet sein werden. Wir bedauern den Ausfall der Fernwärmeversorgung und bitten alle Kunden um Verständnis."

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen