zur Navigation springen
Neue Artikel

19. Oktober 2017 | 09:53 Uhr

Stadtwerke : Fernwärme-Arbeiten dauern an

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Auf der Westlichen Höhe konnten die Arbeiten an der Fernwärme nicht wie geplant um 8 Uhr beendet werden.

shz.de von
erstellt am 02.Okt.2013 | 13:45 Uhr

Die Stadtwerke Flensburg haben in der vergangenen Nacht auf der Westlichen Höhe das Fernwärmenetz repapiert. Geplant war, bis 8 Uhr heute morgen fertig zu sein, damit die Bewohner ihre Häuser und Wohnungen wieder heizen können. Daraus wurde leider nichts, wie die Stadtwerke heute vormittag mitteilten: "Leider konnte der ursprünglich für heute Morgen 8:00 Uhr geplante Termin für die Beendigung der Arbeiten nicht eingehalten werden. Grund sind unvorhersehbare zusätzliche Schweißarbeiten an zwei Fernwärmeleitungen. Die Stadtwerke-Mitarbeiter arbeiten bereits in der zweiten Schicht und mit hohem Einsatz an der Reparatur, so dass die Arbeiten voraussichtlich gegen 16:00 Uhr beendet sein werden. Wir bedauern den Ausfall der Fernwärmeversorgung und bitten alle Kunden um Verständnis."

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen