Eckernförder SV unterliegt 2:4 in Altenholz

shz.de von
14. Februar 2015, 13:08 Uhr

Fußball-Verbandsligist Eckernförder SV hat sein erstes Testspiel beim SH-Ligisten TSV Altenholz 2:4 (0:2) verloren. Die Altenholzer 4:0-Führung schossen Lasse Jensen, Ali Kalma, Jan Patzel und Kevin Wendt heraus, ehe der ESV durch Jaron Ewert und Ken-Marvin Smit verkürzen konnte. „Das Ergebnis geht auch so in Ordnung, denn man hat die spielerische Klasse der Altenholzer schon gesehen“, sagt Eckernfördes Daniel Kranz.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen