Eckernförder schließen konsequent ab

von
20. April 2015, 22:00 Uhr

Die B-Jugendlichen der SG Wiesharde und des Eckernförder SV zeigten im Spiel der Verbandsliga Nord einen munteren Beginn. Ein Freistoß brachte die Gäste aus dem Ostseebad in Führung. Doch direkt im Gegenzug glich die SG aus. Keineswegs geschockt legte der ESV schnell wieder eine Führung durch Kevin Michel (18.) vor. Damit ging es auch in die Pause. Die zweite Hälfte wurde sogar noch ereignisreicher. Der ESV zog auf 3:1 davon und kassierte wieder den Anschluss. Doch die Gäste zeigten fortan eine gut funktionierende Kontertaktik, die am Ende einen 5:2-Sieg einbrachte. „Es war ein Spiel zweier gleichstarker Teams, nur waren wir in der Chancenverwertung konsequenter“, so ESV-Co-Trainer André Witte.


Tore: 0:1 Stöterau (10.), 1:1 Carl (11.), 1:2 Michel (19.), 1:3 Witte (48.), 2:3 Johannsen (65.), 2:4 Witte (71.), 2:5 Zülsdorff (80.).


zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen