Dänischenhagen beim OTSV nur Außenseiter

shz.de von
21. März 2015, 06:00 Uhr

Fünf Punkte beträgt der Vorsprung des MTV Dänischenhagen in der Tabelle der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost auf den ersten Regelabstiegsplatz, auf dem momentan der Preetzer TSV II steht. Aufgrund dessen zählt für die Mannschaft von Trainer Frank Knocke, die nach der Niederlage in Kronshagen und dem Remis gegen Gettorf noch auf den ersten Sieg in diesem Jahr wartet, in den verbleibenden elf Spielen jeder Punkt.

Sollte heute, im Gastspiel beim Tabellenvierten Osterrönfelder TSV einer oder gar drei hinzukommen, wäre dies sicherlich eine große Überraschung, auch weil die Osterrönfelder nach mäßigem Saisonstart immer besser in Form und auch mit den beiden Siegen gegen den VfR Laboe und beim Rendsburger TSV sehr gut aus der Winterpause heraus gekommen sind. Dennoch, bange machen gilt nicht. Knocke hofft auf eine Überraschung.

EZ-Tipp: 3:1.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen