zur Navigation springen

Beste Voraussetzungen für ein großartiges Spiel

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Mit besonderer Vorfreude empfangen die SH-Liga-Kicker des TSV Kropp heute (14.30 Uhr) das Spitzenteam des SV Eichede. Gegen den Regionalliga-Absteiger und erneuten Aufstiegsaspiranten will die Mannschaft von Trainer Dirk Asmussen zeigen, in wie weit sie schon zu den Top-Teams der Liga zählt.

„Die Jungen sind heiß – das kann ich schon die ganze Woche über im Training beobachten“, ist auch Asmussen die große Lust auf dieses Top-Duell anzumerken. „Auch wenn Eichede sicherlich Favorit ist, so werden wir alles an Einsatz und Leidenschaft in die Waagschale werfen, um die Punkte doch in Kropp zu behalten.“ Während die Asmussen-Elf, aktuell auf dem siebten Platz rangierend, sich stetig an das obere Tabellendrittel heran gepirscht hat, so nimmt der SV Eichede seit letztem Wochenende wieder aktiv am Rennen um die Meisterschaft teil. „Eichede ist definitiv wieder im Geschäft“, ist sich auch Dirk Asmussen sicher. „Aber das heißt auch, dass sie unbedingt bei uns gewinnen müssen. Das ist eine hoch interessante Konstellation.“

Ebendas bestätigt auch die Kropper Statistik, mit fünf Erfolgen aus den letzten fünf Partien. Zuletzt gab es einen knappes 1:0 gegen einen defensiv agierenden SV Henstedt-Ulzburg. Gegen den SV Eichede wird dies aller Wahrscheinlichkeit völlig anders aussehen: „Beide Mannschaften wollen gewinnen, das ist eine großartige Voraussetzung für ein Fußballspiel. Und mit der nötigen Rückendeckung unserer Fans werden wir unseren Teil dafür tun, dass der Gewinner am Ende TSV Kropp heißt.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen