B-Junioren klettern auf Position fünf

Eckernfördes Lennart Lucas (re.) wird hier von Ladelunds Marc Trojaner angesprungen, kann den Ball aber abschirmen.
1 von 2
Eckernfördes Lennart Lucas (re.) wird hier von Ladelunds Marc Trojaner angesprungen, kann den Ball aber abschirmen.

shz.de von
08. Juni 2015, 20:00 Uhr

Im vorletzten Saisonspiel der Fußball-Verbandsliga Nord kamen die B-Junioren des Eckernförder zu einem 1:0 (0:0)-Heimerfolg gegen den Tabellennachbarn SG Ladelund/ Achtrup/Leck. Das Tor des Tages erzielte Kevin Michel kurz nach der Pause.

Mit diesem Sieg sind die Eckernförder, bei denen Trainer Andreas Obermüller ohne Einwechslung auskam, in der Tabelle auf Position fünf geklettert, da neben der SG auch der TSV Altenholz seine Partie deutlich mit 1:4 beim TSV Rantrum verlor. Zum Saisonfinale erwarten die Eckernförder am Sonnabend den Tabellenzweiten Osterrönfelder TSV.

Tor: Michel (42.).

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen