Aktivbus: Tag des offenen Denkmals

shz.de von
08. September 2012, 07:06 Uhr

Tag des offenen Denkmals: Mühle, Museum, Marine

Flensburg/Harrislee

Am Sonntag würdigt erneut der „Tag des offenen Denkmals“ die Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Der diesjährige Tag steht unter dem Motto „Holz“ – eine Übersicht:
Marineschule: 10-16.30 Uhr, Besichtigung aller historischen Räume, Kommandeursvilla, Turmbesteigung, Führungen: 11, 13 und 15 Uhr; 14 Uhr dänisch. Salondampfer „Alexandra“: Fahrten zur Marineschule: 11, 13 und 15 Uhr ab Schiffbrücke; 11.45, 13.45 und 16 Uhr ab Marineschule Sonwik: Führung „100 Jahre Backsteinarchitektur“ um 10.30 (deutsch) und 11 Uhr (dänisch), (Treffpunkt beim Italiener) Kompagnietor-ECMI: 13-16 Uhr Bergmühle: 11-17 Uhr Führungen, Kaffee und Kuchen, Bilderflohmarkt, Flamenco Christiansenpark: 11.30, 13.30, 15.30 Uhr – Führungen ab Kutscherhaus (Mühlenstraße 5) Bundsenkapelle (Alter Friedhof) und Spiegelgrotte: 11.30-16 Uhr Kapitänshaus Oluf-Samson-Gang 23: 12-15 Uhr St.-Marien-Kirche: 11 Uhr Festgottesdienst, 12-17 Uhr Fest auf dem Marienkirchhof, 14 Uhr Turmführung, 16 Uhr Kirchenführung St.-Nikolai-Kirche: 10 Uhr Gottesdienst mit St.-Nikolai-Chor, 12 Uhr Orgelführung, 13 Uhr Kirchenführung, 15 Uhr Turmführung Museumsberg: 10-17 Uhr kostenloser Eintritt, 11.30 und 14.30 Uhr Führung „Grimms Märchen und der Jugendstil“; Sonntags-Atelier um 11 Uhr: Kinder ab sechs bauen mit Museumspädagogin ein kleines Puppentheater Schifffahrtsmuseum: 10-17 Uhr kostenloser Eintritt, 11.30-15.30 Uhr Ausstellungstheater der Pilkentafel zur Kolonialgeschichte Flensburgs Museumshafen: 11-17 Uhr „Open Ship“ Museumswerft: 10-17 Uhr Werftführungen, Werftcafé Museumsort Kupfermühle: 10 und 14.30 Uhr Kurzführungen durch das alte Kupfermühlenmuseum, den Ort Kupfermühle und das Industriemuseum (im Anschluss: Kunstschmied und Bronzegießer Meister Munnecke schmiedet im alten Turbinenhaus)
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen