Jahresrückblick : Abschiede 2012

Der frühere Verteidigungsminister und SPD-Politiker Peter Struck starb im Alter von 69 Jahren nach einem schweren Herzinfarkt in Berlin. Foto: dpa
1 von 22
Der frühere Verteidigungsminister und SPD-Politiker Peter Struck starb im Alter von 69 Jahren nach einem schweren Herzinfarkt in Berlin. Foto: dpa

Der SPD-Politiker Peter Struck verstarb plötzlich. Der Entertainer Dirk Bach erlitt einen tödlichen Herzinfarkt. Fans betrauerten den Tod der Sängerin Whitney Houston.

shz.de von
02. Januar 2013, 08:31 Uhr

Die Liste ist lang. Die Musiker Robin Gibb und Jon Lord, die Entertainer Dirk Bach und Kurt Felix, die Schauspielerin Silvia Seidel und das norddeutsche Original Edgar Bessen, der SPD-Politiker Peter Struck - sie alle sind im Jahr 2012 für immer gegangen. Neil Armstrong, der erste Mensch auf dem Mond, und Arnold Mærsk Mc-Kinney Møller, der große Förderer der Dänischen Minderheit in Schleswig Holstein, starben in hohem Alter. Unsere Bilderstrecke soll beispielhaft an die Menschen erinnern, von denen wir im Jahr 2012 Abschied nehmen mussten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen