10:1-Schützenfest beim Büdelsdorfer TSV

shz.de von
03. Juni 2016, 06:11 Uhr

Die B-Jugendfußballer des Eckernförder SV präsentierten sich im Verbandsliga-Nachholspiel in großer Torlaune. Mit dem 10:1 (5:1) bei der SG Team Büdelsdorf feierten die Talente aus dem Ostseebad ihren ersten zweistelligen Auswärtssieg der Saison. Die Gastgeber waren in allen Belangen unterlegen und bleiben damit Zwölfter, während sich die Eckernförder wieder auf den vierten Rang verbesserten. Bis zum Saisonende hat der ESV noch sechs Spiele vor der Brust.

Tore: 0:1, 0:2 Witte (3., 19.), 0:3 Kurkotov (25.), 1:3 Dassow (33.), 1:4 Rezaie (38.), 1:5 Hinterleitner (40.+1), 1:6 Drosten (46.), 1:7 Siemonsen (56.), 1:8 Rezaie (70.), 1:9 Meister (71.), 1:10 Bardiqi (80.+1)

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen