Prozesse : Wohlleben als NSU-Waffenbeschaffer zu zehn Jahren Haft verurteilt

shz.de von
11. Juli 2018, 10:00 Uhr

Im NSU-Prozess ist der Mitangeklagte Ralf Wohlleben als Waffenbeschaffer für den «Nationalsozialistischen Untergrund» zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Das Oberlandesgericht München sprach Wohlleben am Mittwoch der Beihilfe zum Mord schuldig.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert