Finanzen : US-Bundesregierung vor Zwangs-Stillstand

shz.de von
20. Januar 2018, 04:52 Uhr

Die US-Bundesregierung steht wegen Erreichens der Schuldenobergrenze vor einem Stillstand. Der Versuch, den «Shutdown» durch einen weiteren Übergangshaushalt zu verhindern, scheiterte am späten Freitagabend (Ortszeit) am Widerstand des US-Senats.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert