Migration : Trump will Trennung von Einwanderer-Familien beenden

shz.de von
20. Juni 2018, 18:20 Uhr

US-Präsident Donald Trump will mit einem vorübergehenden Dekret die höchst umstrittene Trennung illegaler Einwanderer von ihren Kindern beenden. Er wolle eine Regelung unterschreiben, die dann von einem Gesetz ersetzt werden solle, sagte Trump am Mittwoch im Weißen Haus.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert