Steuern : Steuerschätzer: 63,3 Milliarden Mehreinnahmen für Staatskassen

shz.de von
09. Mai 2018, 15:00 Uhr

Bund, Länder und Kommunen können bis zum Jahr 2022 mit 63,3 Milliarden Euro mehr an Steuereinnahmen rechnen als im November 2017 vorhergesagt. Das geht aus Zahlen des Arbeitskreises Steuerschätzung hervor, die am Mittwoch vorgelegt wurden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert