Fußball : Sommermärchen-Affäre: Ehemalige DFB-Spitze angeklagt

shz.de von
23. Mai 2018, 16:34 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat im Zuge der Affäre um die Fußball-WM 2006 Anklage gegen Theo Zwanziger, Wolfgang Niersbach und Horst R. Schmidt wegen Steuerhinterziehung erhoben. Das bestätigten die früheren DFB-Funktionäre am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung darüber berichtet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert