Konflikte : Regierungschef: Katalonien hat Recht auf Unabhängigkeit gewonnen

shz.de von
01. Oktober 2017, 22:51 Uhr

Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont hat nach dem umstrittenen Referendum über die Abspaltung von Spanien das Recht auf Unabhängigkeit seiner Region beansprucht. «Wir haben das Recht gewonnen, einen unabhängigen Staat zu haben», sagte Puigdemont am späten Sonntagabend in Barcelona.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert