Prozesse : Lebenslange Haft für «Reichsbürger» nach Todesschüssen auf Polizei

shz.de von
23. Oktober 2017, 10:54 Uhr

Der sogenannte Reichsbürger von Georgensgmünd ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Landgericht in Nürnberg wertete am Montag die tödlichen Schüsse des Mannes auf einen Polizisten vor gut einem Jahr als Mord.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert