zur Navigation springen

Fußball : Italien verpasst Endrunde der Fußball-WM 2018

vom

shz.de von
erstellt am 13.Nov.2017 | 22:43 Uhr

Italien hat erstmals seit 60 Jahren die Endrunde einer Fußball-WM verpasst. Drei Tage nach dem 0:1 in Stockholm kam der viermalige Weltmeister am Montagabend im Playoff-Rückspiel in Mailand über ein 0:0 gegen Schweden nicht hinaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert