Kriminalität : FBI: Schüsse in Las Vegas haben keine Terror-Verbindung

shz.de von
02. Oktober 2017, 17:46 Uhr

Die Todesschüsse von Las Vegas stehen nach ersten Erkenntnissen nicht in Zusammenhang mit einer international agierenden Terrororganisation. Das gab die US-Bundespolizei FBI am Montag in Las Vegas bekannt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert