Kriminalität : Ermittler: Geiselnahme in Belgien hat womöglich Terror-Hintergrund

shz.de von
29. Mai 2018, 12:49 Uhr

Die belgische Anti-Terror-Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen im Fall einer Geiselnahme im belgischen Lüttich mit vier Toten übernommen. Das bestätigte ein Sprecher der Behörde am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert