Fußball : Eintracht Frankfurt gewinnt DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern

shz.de von
19. Mai 2018, 22:02 Uhr

Eintracht Frankfurt hat durch einen Sieg gegen den FC Bayern München den DFB-Pokal gewonnen. Die Mannschaft des künftigen Bayern-Trainers Niko Kovac setzte sich am Samstag im Endspiel in Berlin überraschend mit 3:1 (1:1) durch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert