Fußball : Cristiano Ronaldo zum fünften Mal FIFA-Weltfußballer

shz.de von
23. Oktober 2017, 21:54 Uhr

Cristiano Ronaldo ist zum fünften Mal zum FIFA-Weltfußballer gewählt worden. Der Portugiese setzte sich bei der Gala des Fußball-Weltverbands am Montag in London gegen den Argentinier Lionel Messi und Neymar aus Brasilien durch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert