Wissenschaft : Britischer Astrophysiker Stephen Hawking gestorben

shz.de von
14. März 2018, 05:00 Uhr

Der britische Astrophysiker Stephen Hawking ist tot. Der 76-Jährige starb am frühen Mittwochmorgen in Cambridge, wie seine PR-Agentur Pagefield unter Berufung auf seine Familie mitteilte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert