Angriff auf die Privatsphäre : Wie Digitalisierung und moderne Technik die Persönlichkeitsrechte bedrohen

Avatar_shz von 15. Juni 2019, 00:01 Uhr

Von Datenklau bis Lauschangriff: Jeder ist erpressbar, wenn in dessen Privatsphäre gezielt herumgeschnüffelt wird.

Es ist schnell wieder ruhig geworden um das sogenannte Ibiza-Video. Der rechtspopulistische Spuk um den ehemaligen österreichischen Vize-Kanzler Heinz-Christian Strache wurde schonungslos demaskiert. Nicht aufgedeckt ist dagegen, wer hinter der gestellten Falle, dem illegalen Entstehen der Aufnahmen und der gezielten Verbreitung steckt. Die Wiener Staa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen