Instagram, TikTok & Facebook : Warum wir nicht ohne Social Media auskommen, obwohl es krank macht

Avatar_shz von 28. April 2022, 14:02 Uhr

shz+ Logo
image - 2022-04-25T163631.022.jpg
Selfies dienen gerade jungen Menschen zur Bildung eines Selbstbildes.

In sozialen Medien kann heute jeder mit einfachen Mitteln öffentliche Beachtung und Aufmerksamkeit generieren. Forscher klären auf, warum so viele Menschen verrückt danach sind.

Schnell noch ein Selfie! Egal ob Urlaub am Meer, Ausflug nach London oder die ausgelassene Party im Club – jeder Anlass scheint recht zu sein, um ein Bild oder Video von sich hochzuladen und es dem Freundeskreis zu präsentieren. Im Zeitalter digitaler Selbstinszenierung wird das Bild, das wir abgeben, immer wichtiger, während das echte Leben und unser ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen