Alpaka-Wanderung in Aukrug : Tierische Ruhe: Entschleunigung mit Alpaka Aladin

Avatar_shz von 02. März 2019, 00:01 Uhr

Lamas und Alpakas wirken beruhigend. Etwa bei einem Spaziergang durch den Naturpark Aukrug.

Aukrug | Während Heike Eichhorn und Tochter Laura ihre Gäste auf ihrer Weide in Aukrug begrüßen, beschnuppert Hachiko neugierig die Taschen auf dem Tisch. Der weiße Alpaka-Wallach ist auf der Suche nach Leckerlis und weiß ganz genau, dass bei der heutigen Wanderung der eine oder andere Snack für ihn drin sein wird. Doch noch ist es nicht soweit. Die Gäste solle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen